Zitrone

Zitrone (Citrus limon)

 

Der beliebte frische und spritzige Duft der Zitrone lässt die Raumluft deutlich reiner und klarer erscheinen.

 

Besonders empfehlenswert in der kalten Jahreszeit zum Desinfizieren der von Grippeviren getränkten Raumluft.

Gleichzeitig werden auch Körper und Geist gereinigt und geklärt.

 

Der Duft der Zitrone hilft laut Literatur die Konzentration zu verstärken - im Büro, in der Schule, zu Hause. Stabilisiert die Psyche.

 

"Mein klarer heller Duft, der aus jeder Pore meiner Fruchtschalen strömt, inspiriert Deinen Geist und weckt Deine schlummernden Energien."

(alberto verano - TAOASIS)

 


Orange

Orange (citrus sinensis)

Der spritzig-süsse Duft der Orange schafft eine warme und beruhigende Raumatmosphäre und wirkt zugleich stimmungsaufhellend.

 

Orangenöl ist laut Literatur zur allgemeinen Hautpflege geeignet. Speziell einsetzbar bei Cellulite.

 

Der Duft der süssen Orange ist bei Kindern gleichermassen beliebt wie bei Erwachsenen, da er sehr entspannend wirkt.

 

"Der fruchtige Duft meiner Schalen verströmt eine erquickende Gelassenheit, in der es leicht fällt, das Leben zu geniessen."

(alberto verano - TAOASIS)